Caféhaus Schuler

Die Meister der süßen Künste.

CAFÉHAUS SCHULER.   In Daun und Wittlich!


Wenn sich früher in den Wiener Kaffeehäusern die Künstler, Poeten, Schauspieler oder berühmte Schriftsteller trafen, so taten sie es vor allem wegen der angenehmen Atmosphäre und dem besonderen Flair. Hier saß man stundenlang bei einer Tasse Kaffee und einem Glas Wasser und suchte gedanklichen Austausch und gepflegte Unterhaltung. Das war für sie ein Hauch Luxus im Alltag.


Gönnen auch Sie sich diesen kleinen Luxus!


Die Einrichtung im Caféhaus Schuler in Daun entspricht dem nostalgischen Kaffeehausstil der frühen Jahre. Urige und  erholsame Gemütlichkeit kommt durch den holzgefeuerten Kachelofen im Nichtraucherbereich auf. Das Auge isst bekanntlich mit!

Treu diesem Sprichwort versuchen wir, all Ihren Sinnen möglichst viel zu bieten. Das gesamte Caféhaus wird durch Wandregale mit über 

330 nostalgischen Kaffeemühlen aus der ganzen Welt geziert. Einige davon sind wertvolle Raritäten und stammen bereits aus dem 

frühen 17. Jahrhundert. Unser Caféhaus in Wittlich, Burgstraße 51, ist natürlich auch ein geschmackvolles und lohnenswertes Ziel und heißt Sie herzlich Willkommen!